Volltext-Downloads (blau) und Frontdoor-Views (grau)

Digitales Lernen in Großunternehmen – Ermittlung der kritischen Erfolgsfaktoren digitalen Lernens anhand einer quantitativen Mitarbeiterbefragung am Beispiel der Robert Bosch GmbH

  • Abstract Die vorliegende Bachelorarbeit gibt einen Überblick über die kritischen Erfolgsfaktoren digitalen Lernens. Dabei werden diese durch eine Literaturrecherche ermittelt und anschließend drei potenzielle kritische Erfolgsfaktoren (vorhandene digitale Kompetenzen; soziale Unterstützung der Vorgesetzten; empfundener Nutzen) durch eine schriftliche Befragung direkter Mitarbeiter am Boschstandort Ansbach- Brodswinden überprüft. Ziel dieser Arbeit ist es, kritische Erfolgsfaktoren digitalen Lernens für direkte Mitarbeiter zu ermitteln und somit die Forschungsfrage: „Welche kritischen Erfolgsfaktoren müssen bei der Implementierung digitalen Lernens für direkte Mitarbeiter berücksichtigt werden?“ zu beantworten. Hierfür wird überprüft, ob ein Zusammenhang zwischen den potenziellen Erfolgsfaktoren (vorhandene digitale Kompetenzen; soziale Unterstützung der Vorgesetzten; empfundener Nutzen) und der Nutzung digitaler Lernangebote besteht. Hingegen den Erwartungen, konnte statistisch nur soziale Unterstützung als kritischer Erfolgsfaktor bestätigt werden, während vorhandene digitale Kompetenzen und empfundener Nutzen, keinen signifikanten Zusammenhang mit der Nutzung aufwiesen. Abstract This bachelor thesis provides an overview of the critical success factors of digital learning. In doing so, these are identified through a literature review and then three potential critical success factors (existing digital competencies; social support from superiors; perceived benefits) are examined through a written survey of direct employees at the Bosch plant in Ansbach-Brodswinden. The aim of this paper is to identify critical success factors of digital learning for direct employees and thus to answer the research question: "Which critical success factors need to be considered when implementing digital learning for direct employees?". For this purpose, it is examined whether there is a correlation between the potential success factors (existing digital competencies; social support from superiors; perceived benefits) and the use of digital learning. Contrary to expectations, only social support was statistically confirmed as a critical success factor, while existing digital competencies and perceived benefits showed no significant correlation with usage.

Export metadata

Additional Services

Search Google Scholar

Statistics

frontdoor_oas
Metadaten
Author:Selina Lutz
Advisor:Melanie Seemann
Document Type:Bachelor Thesis
Language:German
Year of Completion:2023
Granting Institution:Hochschule Furtwangen
Date of final exam:2023/02/28
Release Date:2023/05/15
Tag:Akzeptanz; Digitales Lernen; E-Learning; Erfolgsfaktoren; Weiterbildung
Page Number:79
Degree Program:IBW - Internationale Betriebswirtschaft
Functional area:Human Resource Management
Licence (German):License LogoUrheberrechtlich geschützt