Volltext-Downloads (blau) und Frontdoor-Views (grau)

Die Corona-Semester in der Wahrnehmung der Studierenden: Ergebnisse empirischer Begleitforschung

  • Neben den Hochschulen als Organisation und den Lehrenden war die große Gruppe der Studierenden stark von der an den Hochschulen eingeführten Umstellung auf reine Online-Lehre betroffen. Aus diesem Grund führten die Autoren mehrere empirische Studien durch, um die Eindrücke der Studierenden von den durch Corona geprägten Semestern 2020 bis 2022 zu erfragen. Im Folgenden finden sich ausgewählte Ergebnisse dieser quantitativen Untersuchungen; es konnte jeweils auch ein zeitlicher Vergleich über die Semester und die zunehmende Erfahrung mit Online-Lehre angestellt werden.

Export metadata

Additional Services

Search Google Scholar

Statistics

frontdoor_oas
Metadaten
Author:Christian Kreidl, Ullrich DittlerORCiDGND
DOI:https://doi.org/10.1007/978-3-658-40163-4_2
ISBN:978-3-658-40163-4
Parent Title (German):Wie Corona die Hochschullehre verändert
Publisher:Springer Gabler
Place of publication:Wiesbaden
Document Type:Part of a Book
Identifier:Im Katalog der Hochschule Furtwangen ansehen
Language:German
Year of Completion:2023
Release Date:2023/04/06
Tag:Corona
Edition:2. Auflage
First Page:21
Last Page:39
Open-Access-Status: Closed Access 
Licence (German):License LogoUrheberrechtlich geschützt