Direktvertrieb vs. Vertrieb über Fachhandel. Vor- und Nachteile am praktischen Beispiel der VBM Medizintechnik GmbH

  • Die VBM Medizintechnik GmbH hat sich in der Vergangenheit bewusst gegen den Direktvertrieb entschieden, obwohl die meisten Mitbewerber diesen Absatzkanal zur Umsatzgenerierung einsetzen. Divergierende Marktbedingungen, ein sich veränderndes Einkaufsverhalten und neue Distributionswege, die durch das Internet entstanden sind, lassen das Unternehmen an der Modernität und Potenzialausschöpfung der aktuellen Vertriebsstrategie zweifeln. Die vorliegende Arbeit untersucht, ob die Firma den Direktvertrieb implementieren sollte. Anhand verschiedener Methoden, wie bspw. der SWOT-Analyse, werden die Vor- und Nachteile der unterschiedlichen Absatzkanäle sowie der derzeitigen Vertriebsstrategie kritisch bewertet. Außerdem erfolgt eine Analyse des Medizintechnikmarkts in Deutschland. Es geht hervor, dass Verbesserungspotenzial in der Distributionsstrategie besteht und das Absatzsystem der VBM Medizintechnik GmbH an neue Marktbedingungen angepasst werden muss.
  • In the past, the VBM Medizintechnik GmbH has consciously decided against direct sales even though most competitors use that distribution channel for revenue generation. Different market conditions, a changing purchasing behaviour and new channels of distribution created by the internet raise questions regarding the modernity and exploitation of potentials of the current sales strategy. The present work examines if the company should implement direct sales. The pros and cons of different distribution channels as well as the current sales strategy are discussed critically by using various methods such as the SWOT analysis. In addition, an analysis of the medical technology market in Germany is carried out. This shows that there is potential for improvement in the sales strategy and that the sales system of the VBM Medizintechnik GmbH needs to be adapted to new market conditions.

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Deborah Usai
Advisor:Wolf-Dietrich Schneider
Document Type:Bachelor Thesis
Language:German
Year of Completion:2018
Granting Institution:Hochschule Furtwangen
Date of final exam:2018/07/31
Release Date:2018/07/24
Tag:Absatz; Medizintechnikmarkt; Vertriebsstrategie
Pagenumber:70
Degree Program:IBW - Internationale Betriebswirtschaft
Functional area:Marketing
Licence (German):License LogoEs gilt das UrhG