Relevanz und Anforderungen des E-Commerce im Internationalen Key Account Management der SICK AG

  • Die Arbeit beschäftigt sich mit dem Thema E-Commerce im Internationalen Key Account Management. Dabei wurde untersucht, welche Relevanz dem E-Commerce im B2B Geschäft zugeschrieben wird, welche Herausforderungen sich aus dem E-Commerce für die Lieferanten ergeben und wie der E-Commerce mit dem klassischen Key Account Management vereinbar ist. Das Thema wurde am Beispiel der SICK AG untersucht. Als Untersuchungsverfahren wurde intern eine Onlinebefragung der Tochtergesellschaften und Experteninterviews mit Spezialisten aus verschiedenen Bereichen durchgeführt. Resultierend aus den Untersuchungen nimmt die Bedeutung des E-Commerce weltweit deutlich zu. Die elektronische Vernetzung mit dem Lieferanten ist zu einem wichtigen Kriterium für die Lieferantenauswahl geworden. Gleichzeitig konnte aufgezeigt werden, dass die rein elektronische Abwicklung aller Geschäftsprozesse Nachteile birgt, die für den Key Account nur schwer erkennbar sind. Abschließend sind Handlungsempfehlungen spezifisch für die SICK AG abgeleitet worden.
  • This thesis deals with e-commerce in the field of international key account management. It examines the relevance of e-commerce in B2B, the challenges for suppliers that arise from e-commerce and how e-commerce is compatible with traditional key account management. The topic was examined using the example of the SICK AG. As investigation technology an online survey among the subsidiaries and expert interviews with specialists from various areas were carried out. Resulting from the investigations, the importance of e-commerce is increasing worldwide. Electronic networking with the supplier has become an important criterion for supplier selection. At the same time, it was shown that the purely electronic handling of all business processes contains disadvantages that are difficult to detect for the key account. Finally, recommendations for actions have been derived specifically for the SICK AG.

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Louisa Mostegel
Advisor:Lars Binckebanck
Document Type:Bachelor Thesis
Language:German
Year of Completion:2018
Granting Institution:Hochschule Furtwangen
Date of final exam:2018/02/28
Release Date:2018/03/19
Tag:E-Business; E-Commerce; Online Handel; Virtueller Markt
Pagenumber:55
Degree Program:IBW - Internationale Betriebswirtschaft
Functional area:Marketing
Access Rights:Innerhalb der Hochschule
Licence (German):License LogoEs gilt das UrhG