Volltext-Downloads (blau) und Frontdoor-Views (grau)
  • search hit 6 of 28
Back to Result List

Was ist Physiotherapiewissenschaft?

  • Auf die Frage, was die Wissenschaft der Physiotherapie ist, gibt es derzeit keine zufriedenstellende Antwort. Das weist einleitend bereits auf das kritische Fazit des Beitrags hin. Eine wissenschaftliche Disziplin ist in der Lage, eine Antwort darauf zu geben, welches ihr Gegenstand, ihre Methoden des Erkenntnisgewinns und ihr Geltungsbereich sind. Grundsätzlich ist es sinnvoll, sich zunächst mit wissenschaftstheoretischen Grundannahmen zur Formierung wissenschaftlicher Disziplinen und deren Bezügen zu einer beruflichen Praxis sowie deren eingebunden Sein in eine gesellschaftliche Realität auseinanderzusetzen. Ziel ist es, sich Bedarfen einer physiotherapeutischen Disziplinbildung zuzuwenden und diese darauffolgend an der Realität zu prüfen. Dieser Dreischritt (Klärung wissenschaftstheoretischer Grundannahmen, definieren der Ziele von Theorienentwicklung und ihre empirische Überprüfung) soll im Folgenden mittels einer kritischen Position in Form zweier Thesen, die zur Diskussion gestellt werden, skizziert werden. Was ist eine Physiotherapiewissenschaft und wie steht sie zur Praxis der Physiotherapie?

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar

Statistics

frontdoor_oas
Metadaten
Author:Robert RichterORCiDGND, Heidi Höppner, Axel Schäfer
DOI:https://doi.org/10.1055/a-0832-9657
ISSN:1860-3351
Parent Title (German):physioscience
Document Type:Article (peer-reviewed)
Language:German
Year of Completion:2019
Release Date:2019/12/05
Volume:15.2019
Issue:1
First Page:37
Last Page:40
Open Access :Innerhalb der Hochschule
Licence (German):License LogoEs gilt das UrhG