Volltext-Downloads (blau) und Frontdoor-Views (grau)

Auswirkungen der Coronakrise auf die Unternehmensfinanzierung von KMU

Impact of the corona crisis on corporate financing in small to medium-sized companies

  • Die Coronakrise trifft die deutsche Wirtschaft mit voller Wucht. Klein und mittelständische Unternehmen sind der Motor der deutschen Wirtschaft und finanzieren sich verstärkt über Bankkredite. Ziel der vorliegenden Arbeit ist es herauszufinden, welche Auswirkungen die Coronakrise, sowohl für klein und mittlere Unternehmen als auch für die kreditvergebenden Banken hat. Dabei sollen zukünftige Folgen und mögliche Entwicklungen aufgezeigt werden. Um dies zu beantworten, wird in der Arbeit auf die staatlichen Förderhilfen, die Kreditnachfrage- und Ratingveränderungen, die Entwicklung ausfallgefährdeter Kredite und die Kreditmargen eingegangen. Unterstützt wurde die Arbeit durch die Sparkasse Schwarzwald-Baar, die sowohl interne Kreditdaten als auch Experteneinschätzungen in Form eines Interviews bereitstellte. Eine große Bedeutung bei der Unternehmensfinanzierung spielten 2020 staatliche Förderprogramme der Bundesregierung. Ohne die schnellen Hilfen wären viele Unternehmen bislang nicht durch die Krise gekommen. Diese Förderhilfen bieten auch Risiken, die in den kommenden Jahren erhebliche Auswirkungen mit sich führen werden. Die Nachfrage nach neuen Krediten ist im Verlauf der Coronakrise kurzzeitig stark gestiegen. Langfristig ist mit einem passiven Investitionsverhalten und einer sinkenden Kreditnachfrage der Unternehmen zu rechnen. Die Bonitätseinschätzung der Unternehmen im Ratingprozess hat sich je nach Branche und Zeitpunkt unterschiedlich entwickelt. Es gibt viele Verlierer, aber auch Gewinner der Coronakrise. Die Krise beschleunigt einen Strukturwandel. Einige Branchen werden an Bedeutung verlieren, während andere in den nächsten Jahren an Wichtigkeit gewinnen werden. Die Höhe der ausfallgefährdeten Kredite ist zum Jahresende 2020 noch moderat. Nach Ablauf der Förderprogramme ist 2021 mit einem Anstieg an Insolvenzen im Unternehmenssektor zu rechnen, was die Risiken in den Kreditportfolien der Banken ansteigen lässt. Die Margen im Kreditgeschäft sind aufgrund der hohen Anzahl an KfW-Krediten rückläufig geworden.
  • The corona crisis hits the German economy with full force. Small to medium-sized companies are considered as the engine of the German economy and are mainly financed through bank loans. The aim of this work is to illustrate, what effects the corona crisis has on small to medium-sized companies as well as for the lending banks. Consequences and possible future developments will be shown. In order to answer this, the thesis deals with state funding programs, changes in credit demand and ratings, the development of loans at the risk of default and credit margins. The work was supported by Sparkasse Schwarzwald-Baar, which provided internal credit data and expert assessments in form of an interview. State funding programs of the federal government play a major role in corporate finance 2020. Without the fast support, many companies would not have come through the crisis so far. These subsidies also present risks that will have significant effects in the years to come. In the course of the corona crisis, the demand for new loans increased sharply for a short time. In the long term, companies can expect passive investment behavior and therefore a decreasing demand for new credits. The creditworthiness assessment of the companies in the rating process has developed differently depending on the industry and point in time. There are many losers but also winners of the corona crisis. The crisis accelerates a structural change. Some industries will become less important, while others will gain importance over the next few years. The number of loans at risk of default is low at the end of 2020. Once the funding programs have expired, an increase in insolvencies in the corporate sector is expected in 2021, which will increase the risks in banks' loan portfolios. The margins in the lending business are declining due to the high number of KfW-loans.

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar

Statistics

frontdoor_oas
Metadaten
Author:Stefan Grüßer
Advisor:Markus Hoch
Document Type:Bachelor Thesis
Language:German
Year of Completion:2021
Granting Institution:Hochschule Furtwangen
Date of final exam:2021/01/27
Release Date:2021/03/26
Tag:Corona Wirtschaft; Kreditwirtschaft; Unternehmensfinanzierung
Pagenumber:78
Degree Program:IBW - Internationale Betriebswirtschaft
Functional area:Finance & Accounting
Licence (German):License LogoEs gilt das UrhG