Volltext-Downloads (blau) und Frontdoor-Views (grau)

Evaluierung der Unternehmensflexibilität bei Entsendungsleistungen

  • Die vorliegende Bachelorarbeit befasst sich mit der Evaluierung der Unternehmensflexibilität bei Entsendungsleistungen. Dynamische Unternehmensumwelten fordern Organisationen im Wettbewerb sowie bei der Personal- und Talentgewinnung heraus und wirken auf eine strategische Ausrichtung im Bereich der Mitarbeiterentsendung. Unter Berücksichtigung von kulturellen Komponenten gilt es für Unternehmen, flexible Entsendungsmodule zu gestalten. Eine Literaturanalyse sowie die Abgrenzung zentraler Begrifflichkeiten bilden die Basis für die empirische Forschung. Mithilfe von qualitativen leitfadengestützten Experteninterviews mit Expatriates und Führungskräften werden Tendenzaussagen getroffen, inwieweit Unternehmen bereits eine Flexibilität bei Entsendungsleistungen nutzen und welche Handlungsanforderungen gegenüber flexibilisierten Entsendungsleistungen vorherrschen. Es wird analysiert, in welchem Ausmaß flexibilisierte Entsendungsleistungen zu einer Bedürfniserfüllung von Expatriates beitragen und ob sich eine Annahmeveränderung gegenüber standardisierten Entsendungskomponenten ableiten lässt. Das Resultat der Ergebnisdiskussion ist eine Handlungsempfehlung, welche die Erfüllung der individuellen Bedürfnisse des Expats im Einklang mit der vorherrschenden Unternehmenskultur berücksichtigt. Im Rahmen eines flexibilisierten Standardprozesses ist ein modularer Aufbau der Entsendungsleistungen mit vordefiniertem Kostenrahmen abbildbar.

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar

Statistics

frontdoor_oas
Metadaten
Author:Agnes Bauer
Advisor:Heike Stengel
Document Type:Bachelor Thesis
Language:German
Year of Completion:2020
Granting Institution:Hochschule Furtwangen
Release Date:2020/09/25
Tag:Entsendungsleistung; Expatriation; Flexibilität; Unternehmenskultur
Degree Program:IBW - Internationale Betriebswirtschaft
Functional area:Human Resource Management
Licence (German):License LogoEs gilt das UrhG