Volltext-Downloads (blau) und Frontdoor-Views (grau)

Erfolgsfaktoren von Pulsbefragungen

  • Mitarbeiterbefragungen gelten als das am weitesten verbreitete Feedbackinstrument und sind seit langer Zeit Teil betrieblicher Praxis der meisten Unternehmen. Das gängige Format der klassischen Mitarbeiterbefragung stößt jedoch in Zeiten ständiger Veränderung zunehmend an seine Grenzen. Um den Anforderungen einer modernen Arbeitswelt gerecht zu werden, ist eine agilere Form notwendig. Pulsbefragungen sind regelmäßige, kurze und stark fokussierte Mitarbeiterbefragungen, die als Alternative oder Ergänzung Abhilfe schaffen können. Da es bisher jedoch wenig Forschung zu Pulsbefragungen gibt, soll die vorliegende Arbeit Einblicke in die aktuelle Umsetzung und Erfolgsfaktoren bieten. Hierzu wurde eine explorative Studie in Form einer anonymen Online-Umfrage durchgeführt. Die Erhebung erfolgte global und kam zu einer Stichprobe von 31 Teilnehmern. Die Studie kam zu dem Ergebnis, dass Pulsbefragungen in ihrer aktuellen Umsetzung variieren, meist jedoch regelmäßige, fokussierte Befragungen bezüglich strategischer Prioritäten durchgeführt werden. Als wichtigste Erfolgsfaktoren stellten sich leicht verständliche, einfach zu beantwortende Fragen, transparente Kommunikation der Ergebnisse, sowie Vertrauen in die Anonymität der Antworten heraus.
  • Employee surveys are considered to be the most widespread feedback tool and have long been part of operational practice in most companies. However, the common format of the traditional employee survey is increasingly reaching its limits in times of continuous change. In order to meet the requirements of a modern working environment, a more agile approach is needed. Pulse surveys are regular, short, and highly focused employee surveys that can offer relief as an alternative or supplement to traditional employee surveys. Since there has been little research on pulse surveys thus far, this thesis aims to provide insights into the current implementation and success factors. For this purpose, an exploratory study was conducted by means of an anonymous online survey. The survey was carried out globally and resulted in a sample of 31 participants. The study came to the conclusion that pulse surveys vary in their current implementation, however, they are mostly carried out regularly and focused with regard to strategic priorities. The most important success factors were found to be easy-to-understand, easy-to-answer questions, transparent communication of the results and trust in the anonymity of the responses.

Export metadata

Additional Services

Search Google Scholar

Statistics

frontdoor_oas
Metadaten
Author:Felix Jonas Huonker
Advisor:Armin Trost
Document Type:Bachelor Thesis
Language:German
Year of Completion:2024
Granting Institution:Hochschule Furtwangen
Date of final exam:2024/03/01
Release Date:2024/03/25
Tag:Mitarbeiterbefragung; Pulsbefragung
Employee Survey; Pulse Survey
Page Number:112
Degree Program:IBW - Internationale Betriebswirtschaft
Functional area:Human Resource Management
Licence (German):License LogoUrheberrechtlich geschützt